im Rathaus zeigt sich eine klare Botschaft an Supervisor-Kaiman und Stadtbeamten zu senden, dass die bevorstehende Tötung von Hunderten von Kanada-Gänse in Bereich Parks wird keine Aufhebung des Kill-Plan und Umsetzung der humane und effektive Schritte toleriert werden fordern, dass wir Anwalt so, dass Nord Hempstead kann zu einer besseren Zusammenarbeit lernen existieren mit wild lebenden Tieren, sagte Edita Birnkrant, NY Direktor der Freunde des Animals.Friends von Tieren und Dutzende von North Hempstead Bewohner verpackt eine Stadt Vorstand Ratssitzung am vergangenen Dienstag die monströsen Gans Tötung Plan entgegenzutreten. Supervisor Jon Kaiman und Ratsmitglieder für 90 Minuten aufgeführt als leidenschaftlicher Bewohner Empörung geäußert über die USDA Einstellung Roundup und auszurotten Gänse und ihre neu in Bereich Parks geboren Gänschen, die im Juni beginnt, indem man sie in Kisten zu stopfen und ihnen zu quälenden Begasung Todesfälle sendet die Stadt fast 10.000 $ in Steuer-Dollar. Friends of Animals und andere haben eine Follow-up-Sitzung mit Beamten einzurichten versucht, aber keine Antwort hat von allen Beamten gefolgt. Die Zeit wird knapp die geesepresented humane, effektive, bewährte Alternativen zu sparen, wie Modifizierung Park Lebensraum und Landschaften Gänse von Verschachtelung abzuschrecken und in hohen Einsatzgebiete Parks sammeln, wie in FoA Canada Goose Habitat Modification Handbuch detailliert, die ich verteilt jeder Beamte in der Sitzung, erklärt Birnkrant. auch Beamte riet es eine Politik Abfallstoffe zu bereinigen zu machen, anstatt unsinnig zu sagen alle Gänse innerhalb der Stadt sterben müssen. Veröffentlichung Zeichen und Durchsetzung keine Fütterung und Littering Regeln sind auch sinnvolle Schritte. 'Ich rief an und schrieb Briefe an Jon Kaiman', sagte Avery. 'Ich unterzeichnete alle elektronischen Petitionen und breitete sie sich um. Ich habe auch sammelte Unterschriften von Tür zu Tür und in Parks und öffentlichen Veranstaltungen.« »Ich frage mich, wo wir die Grenze ziehen', Lauren Scott in Frage gestellt. 'Wir haben die ideale Umgebung für Gänse zu füttern und Nest in, und jetzt haben wir es mit der von ihnen zu töten? Wie können wir unseren Kindern erklären, dass diese flockige kleine Gänschen sie in ihrem Märchenbücher lesen über gehen einfach getötet werden, weil sie sind auf dem Rasen? Wir müssen unsere Kinder Respekt und Menschlichkeit gegenüber Wildtiere zu unterrichten, nicht 'töten und zu erobern. Es gibt andere Optionen, und die Stadt braucht, um sie zu nutzen. '' Es erschreckend, rief Avery, Alter 11. bis sechshundert Gänse und ihre kleinen, hilflosen Gänschen und sie weg in die Gaskammern zu senden? Das ist falsch. Gänse bewegen sich in, wenn andere verlassen, die Bereiche für die Verschachtelung zu besetzen, vor allem im summer.Habitat und Landschaft Modifikationen sind umweltfreundlich, langfristige Möglichkeiten, Gänse aus Gebieten abzuhalten, wo sie als problematisch angesehen werden deutlich, was in North Hempstead benötigt. Co Existenz mit Gänsen und anderen Tieren als sinnvoll, Vorstadtleben erforderlich. Sind Betreuer Jon Kaimin und Gemeinderat Mitglieder die Bewohner verbringen vorbereitet jedes Jahr Steuern Gänse zu töten, anstatt die wirksame Strategien Friends of Animals Umsetzung befürwortet? Gänse sind in Gebiete mit kurzen, gemähtes Gras und offene Sichtlinien als sichere Nistplätze angezogen. Wachsende Gras länger in Bereichen, die Anpflanzung von Büschen und Bäumen Sichtlinien zu blockieren (Gänse für Raubtiere zu beobachten mögen), wird davon abhalten Gänse aus Teichen, Küsten und Park Verringerung der Zeit, die sie in einem Spot verbringen vor allem für den Zeitraum von 6 Wochen im Menschen Canada Goose Snow Mantra Parka Grau Preço Baixo Sommer wenn sie Städte Mamaroneck und Scarsdale molting.The, in Westchester, NY Pläne vor kurzem abgesagt Kanadagänse in Parks nach Feedback und Treffen von Friends of Animals und anderen bewegten Bewohner auf die Tötung im Gegensatz zu töten. Nord Hempstead kann und sollte die same.Johanna Clear tun, lizenzierte NYS Tierwelt Sanierer und Freiwilliger in NYC Wild Bird Fund sagte, an der Wild Bird Fund. verbringen Monate und manchmal Tausende von Dollar nur in den Bemühungen zu retten und eine Gans zu rehabilitieren. Die Stadt Manhasset behandelt seinen Platz im Freien, als ob es das Innere eines Privathauses waren. Die Natur ist voller Erde, Insekten, viele Vögel aller Sorten und deren Kot. Wissenschaftler und Biologen haben bereits bestätigt, dass Gans Kot keine Bedrohung der öffentlichen Gesundheit sauberes Gras darstellen kann leicht durch die richtige Parkpflege und Reinigung Die Freude und das Wunder aufrecht erhalten werden, dass die Bewohner und ihre kleinen Kinder Erfahrung mit solcher Nähe mit diesen wunderbaren Vögel überwiegt bei weitem die kleine Menge an Geld, die Bereiche zu halten, aufgewendet werden muss, um sauber durch einfache und wirksame Maßnahmen. Leonardo, Präsident von Long Island Orchestrierung for Nature (LION) sagt: 'Da die anfängliche Nachrichten über den Plan brach Nord Hempstead Gänse zu schlachten, hat LION mit Telefonanrufen, E-Mails überschwemmt worden, und andere Korrespondenz von besorgten Nord Hempstead Bewohner. Da das Tag haben die Anrufe nicht verlangsamt, sondern nur erhöht. ich weiß, dass auch an die Stadt gilt für Anrufe zu sein. Slaughter dieser wunderbaren Tiere haben viele Bewohner gewachsen zu lieben und zu schätzen völlig inakzeptabel ist. Es gibt humane Lösungen leicht verfügbar, und viele Befürworter bereit stellen diese Lösungen an Ort und Stelle zu helfen. Wir werden den Protest Donnerstag um Rathaus verbindet die Bewohner der Stadt, die Wahrheit über diese Situation zu sagen, und die Stadt Verpflegung zu sagen, dass der Schlachtung nicht die Antwort. 'Friends of Animals, eine internationale Tierschutzorganisation im Jahr 1957 gegründet, setzt sich für die Rechte der Tiere frei zu leben, zu ihren eigenen Bedingungen.

Goose Kill-Protest an der North Hempstead Town Hall

Menschen Canada Goose Snow Mantra Parka Grau Preço Baixo